Das Team


Dr. med. Dirk Hellemann

Dr. med. Dirk Hellemann

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie
  • Europäische Gesellschaft für Kardiologie
  • Bund der niedergelassenen Kardiologen

Mitarbeit an Integrierten Versorgungen:

  • CorBene (Herzinsuffizienz- Projekt der Betriebskrankenkassen)
  • KardioPro (KHK-Projekt der Siemens-BKK)

Berufliche Ausbildung und berufliche Erfahrung:

  • Medizinstudium Universität Bonn 1979-1985
  • Promotion 1986
  • Facharztausbildung Innere Medizin
    • Klinikum Remscheid, 1986-1989
    • Evangelisches Krankenhaus Mülheim an der Ruhr 1989-1992
  • Facharztausbildung Kardiologie
    • Evangelisches Krankenhaus Mülheim 1992-1993
  • 1994-2010 Oberarzt der Kardiologischen Klinik des Evangelischen Krankenhauses Mülheim
    • Arbeitsschwerpunkte
      • Herzkatheteruntersuchungen und Eingriffe an den Herzkranzgefäßen (Ballondilatation,Stentimplantation) seit 1990
      • Implantation von Herzschrittmachern einschließlich des operativen Teils seit 1994
      • Implantation von Defibrillatorsystemen, Resynchronisationssystemen und Ereignisrekordern seit 2005
      • Kardiale Bildgebung (Echokardiographie, Kardio-MRT)
  • 2011 - 2020 gemeinsame Tätigkeit mit Dr. Peter Grooterhorst
  • Seit 2021 Zusammenarbeit mit Dr. Marcus Möllenberg

 


Dr. med. Marcus Möllenberg

Dr. med. Marcus Möllenberg

Schwerpunkte

Herr Dr. med. Marcus Möllenberg ist Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Pneumologie. Seine langjährigen Erfahrungen am Herzzentrum Bad Oeynhausen sowie am Lungenzentrum Kloster Grafschaft ermöglichen weitreichende Abklärungen von Herz und Lunge. Dabei spielt das gemeinsame Beschwerdebild der Luftnot eine zentrale Rolle, welche durch spezifische Diagnostik weiter zugeordnet und vor dem Hintergrund der jeweiligen Herz- und/oder Lungenerkrankung ganzheitlich interpretiert und behandelt werden kann.

Zudem hat Herr Dr. Möllenberg wissenschaftlich auf dem Gebiet der präventiven Kardiologie publiziert und dadurch mit Vorträgen auf Jahrestagungen der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie und Pneumologie beigetragen. Seit 2017 ist Herr Dr. Möllenberg Mitglied der Arbeitsgruppe für Präventive Kardiologie der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie.

Beruflicher Werdegang

2015 - 2020Ltd. Oberarzt der Abteilung für Kardiologie am Lungenzentrum Kloster Grafschaft, Schmallenberg
2010 - 2014Fkt. Oberarzt der Abteilung für Kardiologie am Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen
2008 - 2009Oberarzt der Abteilung für Innere Medizin, Kardiologie, Endokrinologie und Intensivmedizin Evangelisches Krankenhaus, Saarbrücken
2001 - 2007Internistische Weiterbildung am Klinikum und Evangelischen Krankenhaus, Saarbrücken
1994 - 2000Studium der Humanmedizin an der Universität des Saarlandes mit Aufenthalten an den Universitäten in Lissabon/Portugal und Manchester/UK
Postgraduate Studies (European Society of Cardiology)Master of Science (M.Sc.) in „Health Economics, Outcomes and Management in Cardiovascular Sciences“, London School of Economics, London
ZusatzqualifikationenSpezielle Intensivmedizin

Diabetologie

Sportkardiologie

Hypertensiologe DHL

Kardiovaskulärer Präventivmediziner DGPR
MitgliedschaftenGewähltes Mitglied der Arbeitsgruppe „Präventive Kardiologie“ der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK)

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)

Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP)

European Society of Cardiology (ESC)

European Association of Preventive Cardiology (EAPC)

Deutsche Hochdruckliga (DHL)

Zusatzqualifikation Herzinsuffizienz

 


Andrea Schacht

Andrea Schacht

Berufliche Ausbildung und berufliche Erfahrung:

  • Ausbildung zur Arzthelferin in einer orthopädischen Praxis 1983-1985.
  • Beruferfahrung in den Facharztpraxen für Innere Medizin, Orthopädie, HNO, Angiologie und Kardiologie ab 1987.
  • Von 3/90 - 6/91 Sachbearbeiterin einer privaten Krankenversicherung.
  • Seit 1999 in der Kardiologischen Praxis Dr. Grooterhorst tätig.
  • Erfahrung als Studienassistentin.

 


Katja Peitz

Katja Peitz

Berufliche Ausbildung und berufliche Erfahrung:

  • Ausbildung zur Arzthelferin in einer orthopädischen Praxis 1994-1997.
  • Berufserfahrung in Facharztpraxen Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Gynäkologie.
  • Seit 2000 in der Kardiologischen Praxis Dr. Grooterhorst tätig.
  • Erfahrung als Studienassistentin.

 


Neue Mitarbeiterinnen gesucht!

Derzeit suchen wir 2 neue Mitarbeiterinnen und freuen uns daher über Ihre Bewerbung.